Wikingertage Schleswig - Wikinger hautnah erleben | Blog | Urlaub Schleswig-Holstein
Wikingertage Schleswig, © Christoph Karrasch© Christoph Karrasch

24. August 2018

Wi­kin­ger­ta­ge Schles­wig - Wi­kin­ger haut­nah er­le­ben

Die Stadt Schleswig an der Schlei wird jedes Jahr im August zum Schauplatz der spektakulären Wikingertage: Begebt euch auf die Spuren des alten nordischen Volkes und erlebt den Zauber mittelalterlichen Flairs.

Dort, wo einst die Wikinger einst lebten, handelten und kämpften, erinnern jedes Jahr im August die Wikingertage an das Leben des nordischen Volkes. Die Rede ist von der Stadt Schleswig, die sich direkt am Ufer der Schlei befindet und sich einmal im Jahr in einen spektakulären Wikingerschauplatz verwandelt.

Dabei gibt es gleich zwei Standorte, an denen ihr den Wikingern ganz nah sein könnt: Auf den Königswiesen geht es laut und wild zu, während sich in der einstigen Handelsmetropole Haithabu, das gleichzeitig unser jüngstes UNESCO-Weltkulturerbe ist, die etwas ruhigeren Wikinger tummeln.

Unser Reiseblogger Christoph Karrasch war dort, hat sich für euch unter das wilde Volk gemischt und die Wikinger persönlich kennengelernt.

Christoph Karrasch, © TA.SH

Autor: Christoph Karrasch

…ist Video-Reiseblogger (eigener Blog: vonunterwegs.com, Mitglied im Reiseblogger Kollektiv) und testet die glückshormonauslösenden Erlebnisse in Schleswig-Holstein vor Ort mit seiner HD-Videokamera.